1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. 10.000 Bügelperlen

  8. >

Ferienbetreuung an der Herzogstraße

10.000 Bügelperlen

Gronau

Bei den Ferienspielen der Stadt Gronau wird an der Herzogstraße gebastelt, gebügelt und gespielt. Nach zwei Tagen waren bereits 10.000 Bügelperlen „verarbeitet“.

Bügelperlen sind in diesem Jahr in bei der Ferienbetreuung besonders gefragt. Frühstückspause mit Fünflingen. Foto: Stadt Gronau

Die Kinder hatten sichtlich Spaß in der Ferienbetreuung. In den drei Wochen können die 17 Kinder selbst wählen, was sie gerne machen wollen. Das, worauf sie eben gerade Lust haben.

Madita Raible erzählt begeistert, welche Ideen die Kinder mit in die Ferienspiel-Aktionen einbringen. Im letzten Jahr standen die Gesellschaftsspiele im Vordergrund – in diesem Jahr ist es das Basteln. „Nach zwei Tagen konnten wir bereits wieder Bügelperlen und Loom-Bänder nachbestellen“, berichtet sie. Beim Fingerhäkeln produzieren die Kinder meterlange Bänder – und entspannen gleich dabei.

Zur Ruhe kommen, auch das ist gefragt bei den 17 Jungen und Mädchen. Denn nach Pedalo, Seilchenspringen, Gummi-Twist draußen suchen viele die Leseecke auf und genießen die Vorlesegeschichten der Betreuerin. Madita Raible, seit vielen Jahren im Betreuerteam, lobt die Kinder für die Kreativität. Und dass das Handy oder andere technische Geräte einfach mal keine Rolle spielen.

Startseite