1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. 27-Jähriger wurde verhaftet

  8. >

Im Zug nach Enschede

27-Jähriger wurde verhaftet

Gronau

Die Zugfahrt eines 27-Jährigen endete am Bahnhof Gronau.

Die Bundespolizei hat am Montag um 18.45 Uhr einen 27-Jährigen verhaftet. Beamte kontrollierten den Fahrgast in der Regionalbahn 51 auf der Fahrt von Gronau nach Enschede am Bahnhof Gronau. Im Rahmen der Personalienüberprüfung stellte sich heraus, dass die Staatsanwaltschaft in Münster den Mann mit einem Haftbefehl wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz suchte. Demnach musste er noch eine Geldstrafe in Höhe von 1530 Euro zahlen oder Ersatzweise eine 51-tägige Haftstrafe verbüßen. Der Mann wurde daraufhin vor Ort verhaftet und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen auf der Dienstelle in die Justizvollzugsanstalt Münster eingeliefert, da er die fällige Geldstrafe nicht bezahlen konnte. Das teilte die Bundespolizei mit.

Startseite
ANZEIGE