1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. 700 Wünsche als Herausforderung

  8. >

Wunschbaum-Aktion startet an zwei zusätzlichen Standorten

700 Wünsche als Herausforderung

Gronau

Die Zahl der Wunschzettel, die bei der Wunschbaumaktion 2022 erfüllt werden sollen, hat sich in diesem Jahr nahezu verdoppelt. Die Initiatoren der Bürgerstiftung hoffen, dass trotz angespannter wirtschaftlicher Lage, ausreichende Geschenkgeber gefunden werden. Zur Erleichterung gibt es in diesem Jahr erstmals zwei neue Sammelstellen.

Die Organisatoren und Unterstützer der Wunschbaum-Aktion hoffen gemeinsam darauf, dass für die rund 700 Weihnachtswünsche ausreichend Geschenke-Geber gefunden werden. Die Wunschzettel gibt es ab sofort an zwei weiteren Standorten. Foto: Guido Kratzke

700 Wunschzettel von Kindern und Jugendlichen wurden in den vergangenen Wochen ausgefüllt. Damit ist die Zahl rund doppelt so hoch wie im vergangenen Jahr. „Aber wir nehmen die Herausforderung an“, erklären Kathrin Bosch und Stephanie Klaas von der Gronauer Bürgerstiftung beim offiziellen Start der Wunschbaumaktion 2022.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!