1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Abgespecktes Gebäude

  8. >

Neue Planung im Strandbereich

Abgespecktes Gebäude

Gronau

Es geht doch: Bei der Planung des Umkleidegebäudes wurde jetzt den Gronauer Kommunalpolitikern ein abgespecktes Modell vorgestellt. Und bei der Wegeplanung wurde auch ein Kompromiss gefunden, der von allen Fraktionen getragen wird.

Von Guido Kratzkeund

Die Strandanlage mit der Liegewiese soll auch künftig nicht von einem Weg durchschnitten werden. Stattdessen soll er entlang der vorhandenen Baumreihe geschaffen werden. Foto: Guido Kratzke / Plan: Stadt Gronau

Knapp 30 Quadratmeter kleiner, dafür aber sogar vielleicht mit einer ganzjährig zugänglichen behindertengerechten Toilette – so könnte das neue Umkleidegebäude am Strand des Drilandsees zukünftig aussehen. Und auch die geplante Wegeverbindung von der Westseite entlang des Sandstrandes und der Liegewiese soll nun doch nicht die beiden Bereiche voneinander trennen und stattdessen entlang der vorhandenen Bäume- und Heckenstruktur gebaut werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!