1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Auch wir sind Sternenstaub

  8. >

Blick an den Rand des Universums

Auch wir sind Sternenstaub

Eigentlich befasst sich diese Rubrik ja mit lokalen oder regionalen Ereignissen und nicht mit Vorkommnissen, die sich in einer Region 13 Milliarden Lichtjahre entfernt von Gronau abspielen. Das ist wahrlich eine Gegend, die außerhalb des Verbreitungsgebiets dieser Zeitung liegt – die Zusteller wären verantwortungslos lange unterwegs. Ganz abgesehen davon weiß man gar nicht, ob es im Galaxiehaufen „SMACS 0723“ überhaupt lesefähiges Leben gibt . . .

Von Martin Borck

Der Blick in den Sternenhimmel Foto: Heinrich Schwarze-Blanke

Doch die jetzt veröffentlichten, vom James- Webb-Weltraum-Teleskop aufgenommenen Bilder lösen zumindest bei mir eine große Faszination aus, die ich auch bei anderen Menschen spüre. Da ist einmal der Respekt vor der Leistung von Wissenschaftlern und Technikern, die es geschafft haben, ein derartiges Hightech-Gerät zu entwickeln, zu bauen und ins All zu schießen, wo es auf einer genau vorgegebene Position weit entfernte Gebiete im All in den Blick nimmt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE