1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Baumschutzkommission zum Zweiten und zum Dritten

  8. >

Rat verweist Antrag zurück an den Umweltausschuss

Baumschutzkommission zum Zweiten und zum Dritten

Gronau

Auch wenn es eigentlich schon einen Beschluss gibt, so kann man durchaus das Fass noch mal aufmachen, die Diskussion erneut führen. Das passiert nun in Gronau mit der Baumschutzkommission. Das Thema geht nun vom Rat wieder in den Fachausschuss.

Martin Borck

Der Umgang mit Bäumen beschäftigt viele Gemüter. Auch die Politik, die sich erneut mit dem Vorschlag einer Baumschutzkommission beschäftigt. Foto:

Eigentlich hatte der Fachausschuss den Antrag auf Bildung einer Baumschutzkommission abgelehnt. Und eigentlich sollen Diskussionen im Rat nicht wiederaufgenommen werden. Doch das Thema Bäume beschäftigt nun mal die Gemüter. So sehr, dass am Mittwochabend trotz Corona über das Für und Wider eines derartigen Gremiums diskutiert wurde. Pro Bürgerschaft hatte argumentiert, dass die Kommission die Entscheidungen der politischen Gremien untermauern könne. Krause zog Parallelen zur Verkehrsschau, bei der im Bereich Verkehrssicherheit Politiker und externe Berater sich ein Bild von der jeweiligen Situation machen. Wobei es um städtische Bäume gehe, wie Krause betonte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!