1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Buchautorin und Illustratorin zu Gast

  8. >

Vorlesetag

Buchautorin und Illustratorin zu Gast

Gronau

Besondere Gäste besuchten am gestrigen bundesweiten Vorlesetag die städtische Literatur-Kita Janosch: Die Autorin des Buchs „Theo träumt“, Marie Engbring, und die Illustratorin, Yvonne Hoppe-Engbring, waren wie auch Bürgermeister Rainer Doetkotte zu Gast.

Angelika Hoof

Vorlesestunde mit (v.l.) Bürgermeister Rainer Doetkotte, Jolanta Bartlomiejczyk (Literaturbeauftragte der Kita Janosch), Kita-Leiterin Margarete Lohaus, Autorin Marie Engbring und Grafikerin Yvonne Hoppe-Engbring. Foto: Angelika Hoof

„Literatur bedeutet für uns nicht nur Wörter, sondern auch nachhaltiges Lernen mit möglichst vielen Sinnen und Freude“, sagte Kita-Leiterin Margarete Lohaus.

In dem neuen Kinderbuch nimmt Theo die Kleinen mit auf eine Fantasiereise in luftiger Höhe. Er erklärt in seiner Geschichte und anhand von Bildern, wofür Windenergie gebraucht wird und sorgt so dafür, dass sich die Zuhörer auf kindgerechte Weise mit erneuerbaren Energien auseinander setzen. Mit von der Partie war in dem Buch auch Karla Kolumna, die von den aufmerksam lauschenden Janosch-Kindern direkt ein Foto schoss.

Yvonne Hoppe-Engbring gestaltete mit den zukünftigen Schulkindern kleine Kunstwerke. Mit dem Vorlesetag soll ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für das Vorlesen gesetzt und bei Jugendlichen die Freude am Lesen geweckt werden.

Startseite