1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Bürgermeister beanstandet Entscheidung des HFA

  8. >

Neues Kapitel in der Standortfrage der Bernhard-Overberg-Schule

Bürgermeister beanstandet Entscheidung des HFA

Gronau

Das Gebäude der Bernhard-Overberg-Schule ist mit Schadstoffen belastet. Doch gegen eine Umsiedlung ins Germania-Gebäude stimmte im August der HFA. Doch weil diese Entscheidung anhand der Tagesordnung nicht im Vorfeld zu erwarten war, kommt sie jetzt erneut auf den Prüfstand.

-fz-

Auf dem Luftbild sind die Standorte der Germania (gelber Punkt) und der Bernhard-Overberg-Schule (roter Punkt) zu sehen. Foto: Kreis Borken/Geobasis NRW

Das letzte Wort zum Standort der Overbergschule ist doch noch nicht gesprochen. Der Haupt- und Finanzausschuss (HFA) hat zwar in seiner Sitzung am 18. August beschlossen, dass die Bernhard-Overberg-Schule an ihrem aktuellen Standort verbleiben und nicht in das Germania-Gebäude umziehen soll. Diesen Beschluss beanstandet nun aber Bürgermeister Rainer Doetkotte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!