1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Die Südstadt zieht nach – voll digital

  8. >

Mark Sander eröffnet Coworking Space an der Oststraße

Die Südstadt zieht nach – voll digital

Epe

Arbeiten im professionellen Umfeld unmittelbar an eigenen Wohnort – das soll der neue Coworking Space in Epe ermöglichen. Jungunternehmer Mark Sander eröffnet den „Switch“ am Donnerstag an der Oststraße. Die WN befragten ihn nach seinen Beweggründen und das Besondere an diesem Angebot.

Von Ralph Schippers

Hell, freundlich und mit modernster Bürotechnologie ausgestattet: Mark Sander hofft auf zahlreiche Kunden für sein neues Coworking-Space-Angebot in Epe. Nicht nur die Buchung, sondern auch der Eintritt wird digital gesteuert (kl. Bild). Foto: Ralph Schippers

Das in Gronau schon existierende Angebot hält jetzt auch im kleineren Stadtteil Einzug: Mark Sander, Geschäftsführer der Marketing-Agentur „Coloursite“ und in Epe bekannt als Betreiber der Corona-Teststation auf dem Festplatz sowie der digitalen Spielebox im Park, eröffnet am Donnerstag (1. September) an der Oststraße einen Coworking Space.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE