1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Die Zeit drängt

  8. >

Zukunft der Bernhard-Overberg-Schule

Die Zeit drängt

Gronau

Die Bernhard-Overberg-Schule ist bis in die Betonporen hinein mit Schadstoffen belastet. Provisorische Maßnahmen drücken die Belastung der Raumluft auf vertretbare Werte – noch. Doch alle Betroffenen wünschen sich eine baldige, grundlegende Lösung der Probleme. Dafür haben Schul- und Bauausschuss in einer gemeinsamen Sitzung die Weichen gestellt.

Von Frank Zimmermannund

Mehrfach wurde in der Diskussion um die Bernhard-Overberg-Schule am Kottker Esch in Epe die schöne Lage der Schule betont. Angesichts dieses Luftbilds ist dies gut nachvollziehbar. Eltern, Lehrerinnen und Lehrer und auch viele Lokalpolitiker haben sich unter anderem deshalb auch für einen Erhalt des Schulstandorts ausgesprochen. Foto: Kreis Borken/Geobasis NRW

In gleich drei Ausschüssen war die Zukunft der Bernhard-Overberg-Schule am Donnerstagabend Thema. Anschließendes Zwischenfazit: Die Zeichen stehen auf Abriss des Altbaus und Errichtung eines neuen Schulgebäudes am Schulstandort. Doch das letzte Wort in der Sache hat der Stadtrat, der am 6. Oktober wieder tagt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!