1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Drei Leichtverletzte bei Unfall auf B 54

  8. >

Vollsperrung nach Zusammenprall

Drei Leichtverletzte bei Unfall auf B 54

Gronau - Zwei Autos sind gegen 17 Uhr am Dienstag auf der B 54 zusammengestoßen.

wn

Aus diesem Auto musste die Feuerwehr den Fahrer mit dem Rettungsspreizer befreien. Foto: Klaus Wiedau

Dabei wurden drei Personen leicht verletzt. Ein Fahrer wurde in seinem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei befuhr ein Niederländer mit seinem VW-Passat die B 54 Richtung Niederlande. Aus noch ungeklärter Ursache geriet er – trotz durchgezogener Trennlinie – in den Gegenverkehr und prallte dort mit dem Pkw (Mercedes, ST-Kennzeichen) eines älteren Paares zusammen. Beide Fahrzeuge schleuderten dann weiter und kamen erst 300 Meter voneinander zum Stillstand.

Die B 54 war zwischen Gronauer Straße und Amtsvennweg in beide Richtungen vorübergehend gesperrt.

Startseite
ANZEIGE