1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Ein Arbeitskreis soll’s richten

  8. >

Forscherhaus

Ein Arbeitskreis soll’s richten

Gronau

Birgit Hüsing-Hackfort (WEG) wünscht sich für Gronau ein Forscherhaus. Über den entsprechenden Antrag wurde nun zum zweiten Mal im Jugendhilfeausschuss beraten. Ein spruchreifes Ergebnis gibt es aber wieder nicht.

Von Frank Zimmermann

Kinder aus dem Familienzentrum Zum Regenbogenland haben das Forscherhaus in Stadtlohn besucht und waren hellauf begeistert. Diese Besuche brachten Kita-Leiterin Birgit Hüsing-Hackfort auf die Idee, auch für Gronau die Errichtung eines Forscherhauses voranzutreiben. Foto: Birgit Hüsing-Hackfort

Ob Gronau ein Forscherhaus bekommt, in dem Kinder und Jugendliche spielerisch an die Themenbereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) herangeführt werden, ist weiter offen. Die nächsten Schritte dorthin wurden aber am Donnerstagabend im Jugendhilfeausschuss (JHA) eingeleitet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE