1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Ein Virus macht argen Ärger

  8. >

Sommerkrimi, Folge 13

Ein Virus macht argen Ärger

Es ist aber auch wieder was los in Gronau: Nicht nur, dass Kommunalpolitikerin Gertrude Kees angegriffen und schwer verletzt worden worden ist; es gibt außerdem Hinweise auf ein Drogenlabor.

Von und

Kripo-Chef Martin Tensing erschrickt: Sein Kollege Oliver Jörgens hat einen fetten Virus auf seinem Rechner entdeckt. Auch Peter Schuckreschel ist alarmiert. Foto: Heinrich Schwarze-Blanke

Burg ruft seine Kollegen zusammen: „Das Drogenlabor scheint im Industriegebiet Epe Süd zu liegen. Ich würde vorschlagen, wir legen uns auf die Lauer und versuchen dahinterzukommen, was da abläuft und wer dahintersteckt. Und dann präsentieren wir Tensing den gelösten Fall. Ach, ich freue mich schon auf Blösings Gesicht, wenn wir wieder schneller waren als die Polizei!“ – „Aber ist das nicht gefährlich?“, wendet Frank Dylan ein. – „Ach was. Wir observieren aus sicherer Entfernung, nehmen unsere lichtstarken Objektive mit und versuchen, Beweisfotos zu machen. Und wenn wir sicher sind, dass niemand in der Halle ist, können wir ja mal einen Blick riskieren…“ So richtig überzeugt Burg seine Kollegen nicht. Doch Bernd Herder erklärt sich bereit, mit Burg die erste Wache zu übernehmen. Sie sollen ihr blaues Wunder erleben . . .

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!