1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Eine Gemeinschaft sein

  8. >

Euregio-Gesamtschule Epe ist „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Eine Gemeinschaft sein

Epe

Als letzte der weiterführenden Schulen in Gronau ist jetzt auch die Euregio-Gesamtschule Epe als „Schule ohne Rassismus“ ausgezeichnet worden. Es lag aber nicht an der Schule, dass es von der Bewerbung bis zur Auszeichnung fast zwei Jahre gedauert hat. Im Gegenteil: Die Schule engagiert sich schon seit Jahren gegen Rassismus und Diskriminierung.

Von Frank Zimmermannund

Am Ende der Feierstunde haben sich Vertreterinnen und Vertreter der Schulgemeinschaft, von Kooperationspartnern und Projektbeteiligten für ein Gruppenfoto aufgestellt. Leider war auch das nur mit Masken möglich. Foto: Frank Zimmermann

Eigentlich war die Sache mit der „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ schon vor knapp zwei Jahren geritzt. Eigentlich. Doch dann kam, Sie ahnen es schon: Corona. Und so ist die Euregio-Gesamtschule Epe, obwohl sie sich schon seit Jahren in der Sache engagiert, erst am Freitag als letzte weiterführende Schule in Gronau mit dem Titel ausgezeichnet worden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE