1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Eine Idee, die (noch) eiert

  8. >

Mobiles Hühnerhotel als Unternehmens-Alternative

Eine Idee, die (noch) eiert

Gronau

Das Geflügel-Wohnmobil mit den freilaufenden Hühnern zwischen Gronau und Epe ist ein Blickfang. Die beiden jungen Betreiber erzählen, was es damit auf sich hat.

Von Martin Weßeling

Henrike Doedt und Steffen Vortkamp sind aufs Huhn gekommen und haben ihre Geschäfts-Idee, eine mobile Eierproduktion, an der Gronauer Straße verwirklicht.Auf die Plätze: Um 10 Uhr vormittags geht´s nach draußen.Die Produktion ist mittlerweile angelaufen. Foto: Martin Weßeling

Was denn nun zuerst da war – das Huhn oder doch das Ei? – das können Henrike Doedt und Steffen Vortkamp nicht wirklich schlüssig beantworten. Ebenso wenig wie die Frage, wie lange es wohl dauern wird, bis sich die durchaus nennenswerten Investitionskosten in ihren neuen mobilen Hühnerstall amortisieren. Seit gut zwei Wochen werben die 25-Jährige Doedt und der 26 Jahre alte Vortkamp gut sichtbar auf einer grünen Wiese an der Gronauer Straße für ihre Geschäfts-Idee. Ob die sich in ein paar Jahren als Flop erweisen wird, oder zu einem großen Erfolg avanciert, muss sich noch zeigen – großen Spaß macht sie den beiden Jung-Unternehmern auf jeden Fall.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!