1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Entwurf erhält keine Zustimmung

  8. >

Neubau der Buterlandschule

Entwurf erhält keine Zustimmung

Gronau

Zweiter Anlauf, zweite Bauchlandung: Die Bauverwaltung ist in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses mit einem Entwurf für den Neubau der Buterlandschule gescheitert. Jetzt soll es ein externer Planer richten.

Von Frank Zimmermannund

Der Altbau der Buterlandschule ist rund 100 Jahre alt. Er sollte sich, so hat es eine Mehrheit des Rates beschlossen, auch in der Gestaltung des Neubaus spiegeln.Ein erster Entwurf, den die Bauverwaltung erarbeitet und der Politik im Frühjahr vorgestellt hatte, traf im Fachausschuss auf wenig Gegenliebe.Diesen Entwurf präsentierte die Bauverwaltung in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses – aber auch dieser Vorschlag fand keine politische Mehrheit. Foto: Klaus WiedauStadt GronauStadt Gronau

Auf die Buterlandschule – eine der ältesten Schulen Deutschlands – kommen umfassende Veränderungen zu. Fest steht, das sie zukünftig dreizügig ausgebaut werden soll. Fest steht auch, dass der Altbau weitestgehend zurückgebaut werden soll, weil er Schadstoffbelastet ist. Wie aber das neue Schulgebäude aussehen soll, das ist auch nach der jüngsten Sitzung des Bauausschusses weiter offen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!