1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Flucht vor der Polizei: Sozia verletzt

  8. >

August-Hahn-Straße

Flucht vor der Polizei: Sozia verletzt

Gronau

Leichte Verletzungen hat eine 20-Jährige bei einem Unfall am Montag um 19 Uhr in Gronau erlitten

Foto: Jörn Hannemann

. Die Gronauerin saß als Sozia auf dem Kleinkraftrad eines 25-jährigen Gronauers. Den wollten Beamte der Bundespolizei anhalten. Den Anhaltezeichen folgte der Mann nicht. Bei der Flucht verlor der Zweiradfahrer auf der August-Hahn-Straße die Kontrolle über seinen Roller und kam samt seiner Mitfahrerin zu Fall. Dabei stieß der Roller gegen den Funkstreifenwagen. Den Unfall nahmen Beamte der Polizeiwache Gronau auf.

Der Gronauer gab gleich mehrere Gründe für seine Flucht an: Er hatte vor der Fahrt in den Niederlanden gekifft, einen Führerschein hat er auch nicht, der Roller gehört nicht ihm und die Kennzeichen passen nicht zu dem Gefährt. Es folgten die Sicherstellung des Rollers sowie die Entnahme einer Blutprobe durch einen Arzt. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein, teilte die Polizei mit.

Startseite