1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Für 60 Pfennig Liebe, für 80 Pfennig Mord

  8. >

Ein Koffer voller Romanmanuskripte weckt Erinnerungen

Für 60 Pfennig Liebe, für 80 Pfennig Mord

Gronau

Groschenromane haben nicht den besten Ruf. Katharina Langner hat nach dem Krieg mit dem Schreiben Geld verdient, um ihre Familie durch zu bringen. Gertraude Koeppen hat unlängst auf ihrem Dachboden in einem alten Koffer Entwürfe ihrer Mutter entdeckt und einen Blick in die Skripte geworfen.

Sigrid Winkler-Borck

Gertraude Koeppen (links) und ihre Schwester Barbara Korthus mit dem Koffer voller Romanmanuskripte sowie einigen Romanheften ihrer Mutter Katharina Langner. Foto: Sigrid Winkler-Borck

Wer heute bei Pilcher- oder Bergdoktor-Filmen leichte, abendliche Unterhaltung sucht, hätte vor 50 oder 60 Jahren in Ermangelung solcher Serien vermutlich zu Heftromanen im Din-A5-Format gegriffen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!