1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Gehörlosen-Seelsorger aus Passion

  8. >

Pfarrer Norbert Schulze Raestrup mit 79 Jahren verstorben

Gehörlosen-Seelsorger aus Passion

Gronau

Pfarrer Norbert Schulze Raestrup ist tot. In Gronau ist er durch seine 15-jährige Amtszeit noch in Erinnerung. Über die Grenzen der Dinkelstadt Hinaus wirkte er bis zum Jahr 2017 als Diözesanpräses für die Gehörlosenseelsorge.

Pfarrer Norbert Schulze Raestrup Foto: Klaus Wiedau

Mehr als 15 Jahre war er in St. Antonius in Gronau tätig, zuletzt lebte er in Roxel: Am Freitag ist Pfarrer Norbert Schulze Raestrup überraschend verstorben. Dies teilt die katholische Pfarrei im Westen Münsters St. Liudger mit. Einen besonderen Namen hatte sich der Geistliche im Bereich der Gehörlosen-Seelsorge gemacht. Bis zum Karsamstag im Jahr 2017 war er als Diözesanpräses für die Gehörlosenseelsorge im Bistum Münster tätig.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!