1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Geschichten zum Platznehmen

  8. >

Erzählbänke in Epe installiert

Geschichten zum Platznehmen

Epe

Jetzt haben in Epe schon Sitzbänke dieses neumodische Gedöns mit orange-weißen Kästchen, diese QR-Codes! Vor der Agatha-Kirche stehen gleich zwei Bänke, an denen Schilder mit den Codes angebracht sind. „Eper Erzählbank“ steht außerdem drauf. Neugierig kann man da schon werden.

Von Martin Borck

Ein Teil des Teams, das die Erzählbänke ermöglicht hat: Eine der Eper Erzählbänke im Eper Park. Foto: Martin BorckMartin Borck

Also das Smartphone draufgehalten – und was passiert? Die Stimme von Pastor Thorsten Brüggemann ertönt und erzählt mir die Geschichte der Kirche. Es ist die erste von insgesamt acht Beiträgen, in denen Einheimische und Gäste Wissenswertes über Epe erfahren. Kein trockenes Herunterbeten von Zahlen und Daten, sondern recht lebendige Storys und Anekdoten, die Bilder im Kopf erzeugen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE