1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Joana läutet den Sommer ein

  8. >

Gronauer Sängerin veröffentlicht neue Single

Joana läutet den Sommer ein

Gronau

Nach der Single „Lieblingsfehler“ startet Joana Kesenci mit einer brandneuen Single durch: Mit dem Song „Me Time“ läutet die junge Gronauerin jetzt den bevorstehenden Sommer ein.

Joana Kesenci hat jetzt ihre neue Single „Me Time“ veröffentlicht. Foto: Agentur

Ihr Markenzeichen, die frischen, frechen Beats, setzt sich auch in diesem Song fort, der beim Label „Lesser Bird of Paradise“ erscheint.

„Der Titel ‚Me Time‘ verrät eigentlich schon, worum es in meinem neuen Song geht: Zeit für mich. Es ist wichtig, sich auch mal Zeit für sich selbst zu nehmen. Einfach das zu machen, worauf man gerade Lust hat oder auch mal einfach in den Tag zu leben, wofür man sonst im stressigen Alltag keine Zeit hat“, sagt die 21-Jährige.

Das Video zum Song zeigt Joana Kesenci in sportlichen, knappen Outfits zwischen Palmen und Meer: Ob alleine am traumhaften Strand, beim Spaziergang zwischen malerischen Palmen, auf dem Quad, beim Cocktail trinken, im Fitnessstudio oder einfach nur vor dem Spiegel in ihrem Hotelzimmer – das alles kann „Me Time“ sein, die die Sängerin in ihrem Videoclip ausgiebig genießt.

Das Video wurde an den traumhaften Küsten von Fuerteventura (Spanien) von Roman Romacher gedreht. Als Komponist und Songwriter waren Debby van Dooren, Joshua Stolten und Dominik Köhl (beide unter anderem tätig für Stereoact, Glasperlenspiel) am Werk.

Erster Schritt war DSDS

Joana Kesenci wurde am 25. August 2001 in Gronau geboren. Ihren ersten großen Auftritt hatte die Sängerin mit aramäischen Wurzeln mit gerade mal zehn Jahren bei der Goldenen Hochzeit ihrer Großeltern. Zu ihren musikalischen Vorbildern zählen unter anderem Beyoncé, Rihanna und Lena Meyer-Landrut.

Am Tag ihres erfolgreichen Schulabschlusses überraschte ihr Vater sie mit der Anmeldung für das Casting von „Deutschland sucht den Superstar“ — für Joana der erste Schritt zu einer vielversprechenden Gesangskarriere, bei der die Sängerin mit ihrer natürlichen Ausstrahlung und der außergewöhnlichen Stimmfarbe die Hörer in ihren Bann zieht.

Als jüngste Teilnehmerin bei „Deutschland sucht den Superstar“ begeisterte die damals 17-jährige im Jahr 2019 mit überragenden Beurteilungen von Dieter Bohlen und Xavier Naidoo.

Damit sicherte sich die Sängerin die Sympathien der Zuschauer und belegte den dritten Platz im Finale der Show. Sie veröffentlichte über Electrola/Universal Music ihre mitreißende Debütsingle „Like A Fool“ am 26. April 2019. Später erschienen ihre Singles „Lieblingsfehler“, „Ich steig nicht in dein Auto ein“ und „Rosarote Brille“.

Startseite
ANZEIGE