1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Maibaum wird heute in Epe aufgestellt

  8. >

Neue Embleme

Maibaum wird heute in Epe aufgestellt

Epe

Was 1985 mit einem schlichten Mast mit Kranz begann, hat sich einige Jahre später zu einem stattlichen Maibaum in Epe entwickelt. Maßgeblich zur Optik des Hinguckers in der Eper City hat seinerzeit Hedi Nacke beigetragen.

Hedi und Herbert Nacke mit den Emblemen für den neuen Maibaum Foto: Martin Borck

Nachdem Wind und Wetter und der der Zahn der Zeit an den Emblemen genagt und Corona das Aufstellen verhindert hat, lebt die Tradition wieder auf.

Hedi Nacke hat – wie berichtet – unter tatkräftiger Unterstützung ihres Mannes Herbert neue Embleme die Tradition und Leben in Epe widerspiegeln, entworfen und hergestellt,.

Der 13,5 Meter lange, wuchtige Fichtenstamm wird von der Freiwilligen Feuerwehr Epe und dem Kranwagen des Autohauses Thörner am heutigen Samstag um 17 Uhr in der Fußgängerzone aufgestellt. Anschließend ist Zeit für ein gemütliches Beisammensein mit Musik und viel Zeit zum Klönen.

Startseite
ANZEIGE