Arbeitsunfall am Eschweg

Mann erleidet Verbrennungen

Gronau

Auf einer Baustelle am Eschweg hat sich am Montagmittag ein Arbeitsunfall ereignet. Nach ersten Angaben der Polizei wurde dabei ein Arbeiter verletzt. Er wurde nach notärztlicher Versorgung vor Ort mit einem Rettungswagen ins Enscheder Klinikum gebracht.

wn

Auf einer Baustelle am Eschweg wurde am Montagmittag ein Arbeiter verletzt. Foto: Klaus Wiedau

Polizei und Rettungskräfte wurden gegen 12.45 Uhr zur Unfallstelle gerufen. Auf der Baustelle verlegen die Stadtwerke derzeit in rund drei Meter Tiefe eine Rohwasserleitung von der Dinkelniederung zum Wasserwerk. Beim Durchtrennen eines alten – aber noch Strom führenden – Kabels, das durch die Leitungstrasse führt, erlitt der Mann Verbrennungen im Beinbereich.

Startseite