1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Mit 800 Gramm Heroin über die Grenze

  8. >

Grenzüberschreitendes Polizeiteam nimmt zwei Verdächtige fest

Mit 800 Gramm Heroin über die Grenze

Gronau

Einen großen Drogenfang hat das Grenzüberschreitende Polizeiteam bereits am 2. Juli (Freitag) gemacht: Bei einer Kontrolle wurden ungefähr 800 Gramm einer verdächtigen Substanz festgestellt.

Von Martin Borck

Eine Frau und ein Mann waren an dem Tag mit dem Auto aus den Niederlanden eingereist, als die Polizisten sie anhielten und kontrollierten. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs entdeckten die Beamten die verdächtige Substanz. Sie nahmen die beiden Insassen fest. Die Ermittlungen übernahm das Zollfahndungsamt Essen mit Sitz in Nordhorn. Es stellte sich heraus, dass es sich bei der Substanz um Heroin handelte. Das bestätigte eine Sprecherin des Zollfahndungsamts Essen am Dienstag unserer Zeitung.

Die beiden Personen befinden sich auf Anordnung des Amtsgerichts Gronau in Untersuchungshaft. Die Wohnungen der beiden Verdächtigen sowie das Auto wurden durchsucht. Dabei wurden Mobiltelefone sichergestellt, die derzeit ausgewertet werden. Die Ermittlungen dauern an, so die Sprecherin des Zollfahndungsamts.

Startseite
ANZEIGE