1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Mit guten Bakterien schlechte bekämpfen

  8. >

Bodensanierung auf dem Laga-Gelände

Mit guten Bakterien schlechte bekämpfen

Gronau

Es klingt nach einem Thriller: Das Gute kämpft gegen das Böse. In diesem Fall sind es Bakterien. Und sie belasten aktuell noch das Grundwasser.

An sechs verschiedenen Stellen wurden in einer Tiefe zwischen vier und 13 Metern mit Hochdruck die Bakterien zielgerichtet in die belasteten Bodenbereiche hineingepumpt. Dort sollen sie in den kommenden Monaten ihre Wirkung entfachen.Seit über 20 Jahren ist die Pump- und Reinigungsstation auf dem Laga-Areal schon im Betrieb und verlangt regelmäßige Wartungsarbeiten. Im Jahr belaufen sich die Kosten auf bis zu 70.000 Euro. Foto: Guido Kratzke

Das Laga-Areal war nicht immer so schön wie heute. Dort, wo früher unzählige Maschinen betrieben wurden, gelangten Schadstoffe in den Boden – und sie sorgen heute noch für Pro­bleme.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!