1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Monumentale Klänge in der Stadtkirche

  8. >

Weihnachtskonzert des Posaunenchors der Erlöserkirche und Kantor Tamás Szöcs

Monumentale Klänge in der Stadtkirche

Gronau

Weihnachtskonzerte können vor Besinnlichkeit triefen – oder aber durch sprühende Lebenslust brillieren. Letzteres gelang einmal mehr dem Ev. Posaunenchor der Erlöserkirche, der gemeinsam mit Dr. Tamás Szöcs an der Sauer-Orgel ein erhebendes Erlebnis in der Ev. Stadtkirche zelebrierte. Mit Pomp und Gloria, mit dem Klang von Röhrenglocken und einem Schalldruck, der zeitweise die Ev. Stadtkirche zu klein erscheinen ließ für das Dargebotene.

Von Martin Borck

Der Ev. Posaunenchor der Erlöserkirche unter Leitung von Peter van den Broek gestaltete am Sonntag das Weihnachtskonzert in der Stadtkirche. An der Sauer-Orgel: Kantor Dr. Tamás Szöcs. Foto: Martin Borck

Das galt vor allem für das Eröffnungsstück, das „Tor von Kiew“ aus den „Bildern einer Ausstellung“ von Modest Mussorgski. Der Komponist beschrieb die majestätische Größe des Bauwerks mit ebenso monumentalen Klängen. Die Interpretation von Orgel und Orchester elektrisierte. Was für ein Einstieg!

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE