1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Musikalische Traumreise

  8. >

Konzert von Ronja Maltzahn in der Turbine

Musikalische Traumreise

Gronau

Ronja Maltzahn war jüngst vor allem wegen ihrer Frisur in den Schlagzeilen: Weil sie Dreadlocks trägt, wurde sie von Fridays for Future Hannover von einer Veranstaltung ausgeladen. Die Klimaaktivisten warfen ihr vor, ihre Frisur sei eine kulturelle Aneignung. Am Donnerstag nun spielte Maltzahn mit ihrer Band im Musikclub Turbine in Gronau. Sie lieferte eine verträumte Performance ab. Über Frisuren wurde nicht gesprochen.

Frank Zimmermann

Ronja Maltzahn und Federico Marina in innigem Gesang vereint. Die Frontfrau des Blue Bird Orchestras absolvierte einen Großteil des Konzerts mit geschlossenen Augen. Foto: Frank Zimmermann

Wussten Sie, dass sich der Name Ronja auf Italienisch nicht so gut anhört? Da hören nämlich viele Menschen „la rogna“ raus – die Krätze. Also hat sich Ronja Maltzahn während ihrer Zeit in Italien den Spitznamen Sonja zugelegt. Da klingt im Italienischen „sognare“ an – träumen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE