1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Adventskonzert in der St.-Antonius-Kirche

  8. >

Musikalische Vielfalt

Adventskonzert in der St.-Antonius-Kirche

Gronau

Vor der Tür war der Weihnachtsmarkt, drinnen in der Antonius-Kirche gab es Musik.

Der Chor Cross Over Foto: Martin Borck

Ein vielfältiges Programm erwartete die Gäste am Sonntagnachmittag beim adventlichen Konzert in der St.-Antonius-Kirche. In einem Gemeinschaftsprojekt präsentierten die Chöre der Pfarrgemeinde, der ökumenische Kinderchor und Schülerinnen und Schüler der Musikschule weihnachtlich angehauchte Musik und Gesang.

Von der „Dicken roten Kerze“ über „Kling, Glöckchen“ und Orgel-Trompeten-Duo „Engel auf den Feldern singen“ bis zu „Macht hoch die Tür“ ging es quer durch die Musikgeschichte.

Niedlich die Kinder der Musikalischen Früherziehung, die mit einer gewissen Tapsigkeit, aber willig ein weihnachtliches Medley vorführten, während die Kinds des Kinderchors dagegen schon richtig groß anmuteten. Piano, Streicher und Saxofon erklangen.

Musikalisch interessant die Beiträge von „Cross  Over“. Der Chor sang unter anderem eine moderne Fassung von „Leise rieselt der Schnee“.

Startseite