1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Nächtlicher Feuerwehreinsatz

  8. >

Klosterstiege

Nächtlicher Feuerwehreinsatz

Die Alarmierung klang dramatisch – doch stellte sich der Feuerwehreinsatz glücklicherweise als nicht so schlimm heraus.

Foto: Martin Borck

Zu einem Einsatz ist die Feuerwehr Gronau in der Nacht zum Sonntag gerufen worden. Gegen 1.30 Uhr wurde sie mit dem Stichwort „Menschenleben in Gefahr“ alarmiert. In einer Wohnung an der Klosterstiege brenne es, und es sei vermutlich noch eine Person in der Wohnung. Vor Ort stellte sich die Lage glücklicherweise aber als nicht so dramatisch heraus. Auf dem nicht ausgeschalteten Herd hatte der Inhalt eines Topfs zu qualmen begonnen. Der Rauch war Auslöser des Einsatzes, der nach wenigen Minuten abgeschlossen werden konnte. Verletzt wurde niemand.

Startseite
ANZEIGE