1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Nur noch fünf Parkplätze

  8. >

Neugestaltung des Mühlenplatzes nimmt Konturen an

Nur noch fünf Parkplätze

Gronau

Die Neugestaltung des Mühlenplatzes neben der katholischen Pfarrkirche nimmt klare Konturen an: Eine neue Brücke soll nach dem Willen von Politik und Verwaltung diesen künftig mit dem neuen Rathaus an der Bahnhofstraße verbinden. Doch es gibt auch Kritik.

Von Guido Kratzke

Neben einer neuen Brücke sprachen sich die Mitglieder des Mobilitätsausschusses auch für neue Standorte für die Müller-Figur und die Mühlsteine sowie eine Verringerung der Pkw-Stellplätze aus, die zudem als Behindertenparkplätze beschränkt werden sollen. Foto: Stadt Gronau

Schritt für Schritt soll die Gronauer Innenstadt modernisiert werden. Damit sind nicht nur die Hauptverkehrswege wie die Neustraße gemeint. Auch die untergeordneten Wegeverbindungen sollen künftig für eine höhere Qualität sorgen. Und dazu gehört auch das Areal rund um die katholische St.-Antonius-Kirche. Die Planungen waren zwar schon mal erfolgt, wurden jetzt aber überarbeitet und angepasst an die Entwicklung jenseits der Dinkel, wo das neue historisierende Rathaus an der Bahnhofstraße errichtet werden soll.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE