1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Polizei erwischt Drogenschmuggler

  8. >

Bei Kontrollen in Gronau

Polizei erwischt Drogenschmuggler

Gronau

Die Polizei in zwei Fällen Drogenschmuggler aus dem Kreis Steinfurt in Gronau erwischt.

wn

Polizeibeamte kontrollierten am Mittwochabend gegen 20.50 Uhr auf dem Amtsvennweg in Gronau ein Auto aus dem Kreis Steinfurt. Der 23-jährige Fahrer hatte eine geringe Menge Marihuana aus den Niederlanden eingeführt. Auch ein Drogenvortest verlief bei dem Mettinger positiv, sodass durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen wurde, um den Drogenkonsum exakt nachweisen zu können. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Anzeige geschrieben.

Auch die 23-jährige Beifahrerin aus Rheine erwartet ein Strafverfahren. Sie hatte als hatte als Fahrzeughalterin die „Drogenfahrt“ zugelassen.

Unter falscher Identität Drogen geschmuggelt hat ein 39-jährige Ochtruperin, die der Polizei ebenfalls in Gronau ins Netz ging. Diesmal war es das Grenzüberschreitende Polizeiteam, das die Frau am Dienstag gegen 19.40 Uhr erwischte. Die Beamten überprüften das Fahrzeug der 39-jährigen Ochtruperin auf der Losserstraße in Gronau. In einer Kühltasche fand das international besetzte Polizeiteam 75 Gramm Marihuana. Die Frau versuchte zunächst, sich mittels eines Führerscheins als eine andere Person auszugeben. Dies durchschauten die Beamten schnell und konnten auf der Wache die wahre Identität feststellen, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Der Führerschein gehörte der 39-Jährigen nicht. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und die Drogen sichergestellt.

Startseite