Raserei auf der Siemensstraße

Schwellen für mehr Sicherheit

Gronau

Die mit Trassierband noch abgesperrte Unfallstelle am Ende des Wendehammers der Siemensstraße dient ebenso wie die Spuren von Reifenabrieb auf dem Asphalt als stummer Zeuge für eine Nutzung der Straße, die nicht im Sinne der Straßenverkehrsordnung ist.

Guido Kratzke

Gleich an drei Stellen wurden auf der Siemensstraße durch die Zentralen Bau- und Umweltdienste der Stadt Gronau Fahrbahnschweller eingebaut, mit denen Fahrzeuge abgebremst werden sollen. Foto: Stadt Gronau

Der Wendehammer hat sich nicht nur als beliebte Parkfläche für Nutzer des benachbarten Fastfood-Restaurants entwickelt, da Aufgrund der Corona-Regelungen der Parkplatz nicht für Nutzer des Drive-Inns zur Verfügung steht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!