1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Sozialverband VdK jetzt im Wirtschaftszentrum

  8. >

Umzug erfolgt

Sozialverband VdK jetzt im Wirtschaftszentrum

Gronau

Eine ganze Weile hat der VdK gesucht. Mithilfe der Stadt und der Wirtschaftsförderung wurden schließlich neue Räume gefunden. Nun ist der Sozialverband im WZG zu Hause.

(v.l.) Thomas-Michael Wans, Bürgermeister Rainer Doetkotte, Nicole Sanft und Horst Kernebeck. Foto: Stadt Gronau

Die neue Geschäftsstelle des Sozialverbandes VdK, Ortsverband Gronau, befindet sich jetzt im Wirtschaftszentrum Gronau, Fabrikstraße 3.

Der VdK war lange auf der Suche nach neuen Räumen für die Geschäftsstelle. Von der Enscheder Straße hat nun der Umzug in die Fabrikstraße 3 ins Wirtschaftszentrum Gronau stattgefunden. Vorsitzender Thomas-Michael Wans freut sich, dass mit Unterstützung der Stadt Gronau und der WTG GmbH neue Räume gefunden werden konnten, teilt die Stadt mit.

Der VdK unterstützt unter anderem Rentnerinnen und Rentner, Menschen mit Behinderung, Pflegebedürftige, Unfallopfer, Arbeitslose, Hinterbliebene sowie Erwerbstätige, die aufgrund der Belastungen im Arbeitsleben erkrankt sind. Der Sozialverband hat rund 1300 Mitglieder und berät und informiert diese in allen sozialen Angelegenheiten. Beispielsweise bei Fragen zur Schwerbehinderung, bei Konflikten mit der Kranken- und Pflegekasse oder zu Themen wie Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung. Eine Rechtsberatung kann nicht angeboten werden.

Sozialverband VdK, Ortsverband Gronau, Fabrikstraße 3, 48599 Gronau,

 02562 817180, E-Mail: ov-gronau@vdk.de; Vorsitzender: Thomas-Michael Wans; stellv. Vorsitzende: Nicole Sanft.

Startseite
ANZEIGE