1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Sprecher: Krankenhäuser haben Corona-Lage im Griff

  8. >

Infizierte Mitarbeiter in häuslicher Quarantäne

Sprecher: Krankenhäuser haben Corona-Lage im Griff

Gronau

Covid-19-Infizierte befinden sich in den Gronauer Krankenhäusern unter den Patienten wie auch unter den Mitarbeitern. Beide Häuser verweisen darauf, die Lage in ihren Einrichtungen im Griff zu haben. Dafür sind zahlreiche Maßnahmen verantwortlich.

Guido Kratzke

Aktuell sind neun Mitarbeiter des Hospitals mit dem Corona-Virus infiziert. Foto: Klaus Wiedau

Aktuell ist bei neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des St.-Antonius-Hospitals das Covid-19-Virus nachgewiesen worden, 42 befinden sich derzeit in Quarantäne. „Von insgesamt rund 1500 Mitarbeitern“, setzt Pressesprecher Ansgar Höing auf Anfrage unserer Redaktion die Zahlen in Relation.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!