1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Teststation im Eper Park wiedereröffnet

  8. >

Nach der Brandstiftung

Teststation im Eper Park wiedereröffnet

Von dem Brandanschlag am Wochenende lassen sich die Organisatoren der Teststation nicht entmutigen. Währenddessen gibt es möglicherweise erste Hinweise auf die Täter.

Die Teststation am Eper Park. Foto: Martin Borck

Die Teststation am Eper Park ist zurück. Nach dem Brandanschlag vom Wochenende werden dort seit Dienstag wieder Coronatests durchgeführt. Die Spurensuche der Polizei ist beendet. Noch am Montag war die Brandstelle mit Flatterband abgesperrt gewesen. Hinweise auf den oder die Täter könnte eine Überwachungskamera am Brandort liefern. Es sind zwei Personen in der Nähe des Tatorts gesehen worden, außerdem haben Zeugen ein verdächtiges Fahrzeug bemerkt, so eine Sprecherin der Polizei am Dienstag. Die Polizei bittet um weitere Hinweise unter

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE