1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. 16-Jährige bei Verkehrsunfall gestorben

  8. >

Kollision 

16-Jährige bei Verkehrsunfall gestorben

Gronau

Tödliche Verletzungen erlitt eine 16-jährige Ochtruperin am Freitagnachmittag bei einem Verkehrsunfall. Sie kollidierte laut Polizei mit ihrem Leichtkraftrad auf einer Kreuzung mit einer Autofahrerin, die die Vorfahrt der Jugendlichen missachtete.

Bei einem Unfall auf einer Kreuzung in Gronau ist am Freitagnachmittag eine 16-Jährige ums Leben gekommen. Foto: dpa (Symbolbild)

Nach dem bisherigen Ermittlungsstand der Polizei hatte eine 56 Jahre alte Autofahrerin aus Bad Bentheim den Hermann-Lönsweg aus südlicher Richtung kommend befahren und wollte die Kreuzung mit der Kaiserstiege geradeaus überqueren.

Dabei kam es laut Mitteilung der Polizei zum Zusammenstoß mit der 16-Jährigen, die mit einem Leichtkraftrad, also einem Motorrad mit kleinerem Hubraum, unterwegs war. Die Jugendliche hatte die Kaiserstiege in Richtung Gronau befahren und kam für die Autofahrerin von rechts. An der Unfallstelle gilt die Vorfahrtregel „Rechts-vor-Links.“

Die 16-Jährige starb nach Angaben der Polizei noch an der Unfallstelle. Die 56-Jährige erlitt leichte Verletzungen und wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Ein Unfallaufnahmeteam des Polizeipräsidiums Münster unterstützte die Arbeit am Unfallort. Die Kreuzung wurde für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt. 

Startseite