1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Wappnen gegen die Sucht

  8. >

Projekttage am Werner-von-Siemens-Gymnasium

Wappnen gegen die Sucht

Gronau

Die beste Form der Drogenprävention sollen nicht Verbote, sondern eigenes Verständnis sein. Das konnten sich die Schülerinnen und Schüler des Gronauer Gymansiums auf verschiedenen Wegen im Rahmen von Projekttagen erarbeiten. Und die Ergebnisse können sich durchaus sehenlassen.

-mb-

Die während der Workshops zur Suchtprävention entstandenen Keramiken waren in der Halle ebenso zu besichtigen wie die des „kreativen Schreibens“. Foto: Martin Borck

Das Verbotene, Verruchte lockt – und gerade junge Leute in der Findungsphase ihres Lebens zeigen sich dafür immer wieder mal anfällig. Um die Achtklässler gegen Drogensucht zu wappnen, fanden im Rahmen der Projekttage am Werner-von-Siemens-Gymnasium Workshops zur Suchtprävention für über 100 jungen Leute der Jahrgangsstufe statt. Zweieinhalb Tage beschäftigten sie sich auf unterschiedliche Weise mit dem Thema: kreativ, sportlich, informativ. Am Mittwoch präsentierten die einzelnen Gruppen ihre Ergebnisse in der Sporthalle 2 an der Laubstiege.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE