1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Zum Saisonstart gibt es freien Eintritt am Sonntag

  8. >

90 Jahre Parkfreibad Gronau mit Live-Musik

Zum Saisonstart gibt es freien Eintritt am Sonntag

Epe

In Epe startet am Sonntag die Freibadsaison. Und zum Auftakt ins kleine Jubiläumsjahr „90 Jahre Parkfreibad“ ist der Eintritt frei. Zudem gibt es Jazz-Musik mit einer Live-Band.

Im Parkfreibad in Epe hat sich in den vergangenen Jahrzehnten einiges getan. Die Aufnahme zeigt das Bad im Jahr 1959.Die Musiker der Band „Jampot Hot Five“ untermalen das Anschwimmen musikalisch. Foto: Archiv Hanspeter DickelKulturb�ro

Das Parkfreibad Gronau feiert in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag, aber nicht als „Dinner for One“: Die Stadtwerke Gronau laden alle Freibad-Begeisterten am Sonntag (1. Mai) ein, sich zwischen 8 und 18 Uhr beim Anschwimmen oder ganz einfach beim geselligen Beisammensein ein eigenes Bild von der „90-jährigen Schönheit“ zu machen. Das Beste daran: der Eintritt ist am Sonntag frei.

„Natürlich freuen wir uns sehr über diese stolze Jahreszahl, vor allem wenn man dieses rundum prächtige Freibad dabei vor Augen hat,“ schwärmt Bäderteamleiter Konstantin Weber von den Stadtwerken Gronau. „Am meisten freut uns aber offen gestanden, dass endlich wieder alles normal läuft, heißt, keine Corona-Einschränkungen mehr, keine Sonder-Kontrollen, keine Zeit-Limits. Natürlich gilt dementsprechend für den Eintritt auch wieder die ganz normale Preisstruktur.“

Eintritt frei zum Kaffeekonzert

Am Sonntag heißt es aber erst einmal „Eintritt frei“ für den ganzen Tag, und die Stadtwerke laden nicht nur zum Anschwimmen ein, sondern bieten auch noch zwei Besonderheiten: Im Rahmen des Jazzfestes gibt es ab 15.30 Uhr ein Wiedersehen mit der niederländischen Formation „Jampot Hot Five“ zum Kaffeekonzert. Swing und Dixieland stehen auf dem Programm. Wem es zum Anschwimmen noch zu kühl ist, der sollte die Chance zum Warmtanzen nutzen.

Infos zur Glasfaser

Für Glasfaser-Interessierte ein besonderes Highlight: Den ganzen Tag über wird das Vodafone-Infomobil vor Ort. Vodafone-Mitarbeiter stehen den Besuchern zu Fragen und zur Beratung in Sachen Glasfaser zur Verfügung.

Startseite
ANZEIGE