1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. „Zusammen in Vielfalt“

  8. >

VHS-Programm für das zweite Halbjahr

„Zusammen in Vielfalt“

Gronau

Bekanntes und Neues – mit dieser Mischung präsentiert sich das neue Programm des VHS für das zweite Semester diesen Jahres. Neben einer Rückkehr der Präsenzveranstaltungen gibt es aber auch in Zukunft noch rein digitale Formate.

Von Guido Kratzke

Das Team der VHS freut sich auf den Start ins neue Halbjahr: Helga Ausländer (v.l.), Claudia Wiegmink, Agnes Sandkamp und Dr. Anne Terglane-Fuhrer (auf dem Foto fehlt Birgit Böck) haben zur Präsentation des neuen Programms das auf der Titelseite dargestellt Schirmmotiv aufgegriffen. Ein Hilfsmittel, das bildlich gesprochen zahlreiche Bedeutungen aufweisen kann und optimal zum Bildungsträger passt. Foto: Guido Kratzke

„Zusammen in Vielfalt“ lautet das Schwerpunktthema der VHS im zweiten Halbjahr 2022. „Das soll ausdrücken, dass wir alle Bevölkerungsgruppen ansprechen möchten“, erklärt Helga Ausländer, Leiterin der Euregio Volkshochschule (VHS) in Gronau das Selbstverständnis des kommunalen Weiterbildungszentrums. „Dieses Motto haben wir gerne übernommen.“ Schließlich passe es wie auch das Foto mit den verschiedenen Regenschirmen auf dem Cover des Programmheftes ideal auch für die Euregio-VHS. Diversität bedeute auch die Förderung gesellschaftlichen Zusammenhalts. Die Einrichtung wolle vor Ort alle Zielgruppen erreichen. Und zugleich weisen auch die Inhalte des Programms Vielfältigkeit auf.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE