1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Nienborg
  6. >
  7. Antrag abgelehnt

  8. >

Autobahn-Schild „Energieallee A31“ kommt nicht

Antrag abgelehnt

Heek

Aus der touristischen Beschilderung an der A 31 bei Heek wird vorerst nichts. Die Autobahn GmbH lehnt das Vorhaben ab.

Von Till Goerke

Großer Moment im April 2022: An der Autobahn 31 bei Heek in Fahrtrichtung Legden wurde ein ganz besonderes, provisorisches Schild aufgestellt und enthüllt  Foto: Till Goerke

Es war ein besonderer Moment Ende April 2022. Als die schwarze Plane vom provisorischen Schild mit ganz besonderer Botschaft fällt, sind alle Anwesenden sicht- und hörbar glücklich. Jetzt, acht Monaten später, haben jedoch Enttäuschung und Frust die Nase vorn. Nicht durch Zufall.

Die PDF-Datei, die Geschäftsführer Christian Mildenberg (Landesverband Erneuerbare Energien NRW) von der Autobahn GmbH kurz vor dem Jahreswechsel erhielt, war ein „echter Stimmungsdämpfer“. Der Wunsch einer festen Schild-Installation zerplatzte mit diesem Schreiben wie eine Seifenblase.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!