1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Nienborg
  6. >
  7. Blackout-Szenario

  8. >

[Wie steht es um die Vorbereitungen im Falle eines Stromausfalls im Seniorenheim St. Ludgerus?

Blackout-Szenario

Heek

Wenn der Strom plötzlich ausfällt, muss im Seniorenwohnheim St. Ludgerus schnell gehandelt werden. Ein Notfall-Konzept ist bereits erstellt worden. Schwerpunkte dabei seien die Sicherung der Versorgung der Bewohnerinnen und Bewohner sowie die Bevorratung von Medikamenten. Allerdings gibt es aktuelle keine Notstromaggregate. Lediglich Notlicht oder medizinische Geräte seien für eine gewisse Zeit abgesichert

Von Till Goerke

Wie steht es um die Blackout-Vorbereitungen im Seniorenheim St. Ludgerus? Darüber haben wir mit Vorstand Matthias Wittland vom Träger (Caritas Ahaus-Vreden) gesprochen. Foto: Goerke

Kommt es zu einem Blackout, geht nichts mehr. Auch wenn Experten die Wahrscheinlichkeit für ein derartiges Szenario aktuell als gering einstufen, laufen im Kreis Borken und den Kommunen entsprechende Vorbereitungen. Da stellt auch das Seniorenwohnheim St. Ludgerus keine Ausnahme dar.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!