1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Nienborg
  6. >
  7. Stephan Lendring sammelt Spenden für die Ukraine

  8. >

Ein Zeichen gegen den Krieg

Stephan Lendring sammelt Spenden für die Ukraine

Heek/Nienborg

Der Krieg in der Ukraine wühlt auf und verunsichert. Auch die Europa-Firefighter um den Heeker Feuerwehrmann Stephan Lendring verfolgen die Entwicklung mit Besorgnis. Und wollen jetzt ein Zeichen setzen. Ein Zeichen gegen den Krieg. Für den Frieden. Und dabei zugleich Spenden für unverschuldet in Not geratene Menschen in der Ukraine sammeln.

-tgo-

Stephan Lendring. Foto: Till Goerke

Der Krieg in der Ukraine wühlt auf und verunsichert. Auch die Europa-Firefighter um den Heeker Feuerwehrmann Stephan Lendring verfolgen die Entwicklung mit Besorgnis. Und wollen jetzt ein Zeichen setzen. Ein Zeichen gegen den Krieg. Für den Frieden. Und dabei zugleich Spenden für unverschuldet in Not geratene Menschen in der Ukraine sammeln.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE