1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Nienborg
  6. >
  7. Energiekrise: Gottesdienst zieht ab Silvester aus der Kirche aus – „Sollten voran gehen“

  8. >

Energiesparen in den Kirchen

Energiekrise: Gottesdienst zieht ab Silvester aus der Kirche aus – „Sollten voran gehen“

Heek

Während die Preise auf Lebensmittel und Ressourcen immer teurer werden, lassen die ebenfalls hohen Kosten auch die Kirchen in der Region nicht kalt – wortwörtlich dann aber irgendwie doch.

Von Nico Ebmeierund

Die Kirchen in Ahaus, Heek, Legden und Schöppingen stellen sich auf die Energiekrise einstellen. Während für die Ludgerus-Kirche in Heek (links) noch überlegt wird, setzt Pfarrer Olaf Goos mit seiner Gemeinde schon konkrete Maßnahmen um. Foto: Winter-Weckenbrock

Es ist für alle Menschen hierzulande eine unangenehme Zeit. Obwohl Lebensmittel- und Energiepreise scheinbar ohne Ende steigen, muss das alltägliche Leben irgendwie weitergehen. Für viele gehört aber eben der sonntägliche Weg in den Gottesdienst auch dazu und da ist es normalerweise immer angenehm warm in den Häusern.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!