1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Nienborg
  6. >
  7. Es gibt nichts zu verheimlichen

  8. >

Marina und Roman Klauser vom Restaurant Gabelpunkt gehen offen mit Corona-Fällen im Betrieb um

Es gibt nichts zu verheimlichen

Heek

Das Restaurant Gabelpunkt am nördlichen Kreisverkehr in der Dinkelgemeinde hat geschlossen. Vorerst. Der Grund: Im Team gibt es mehrere (mutmaßliche) Corona-Fälle. Das Betreiber-Ehepaar Marina und Roman Klauser geht damit bewusst an die Öffentlichkeit.

Von Till Goerke

Marina und Roman Klauser betreiben das Restaurant Steakhaus Gabelpunkt. Die beiden gehen mit den aktuellen Corona-Fällen im Betrieb ganz offen um. Foto: Markus Gehring

Von „mehreren Quarantäne-Fällen“ im Team spricht Marina Klauser im Telefongespräch mit der Redaktion am Mittwoch. Wenige Stunden zuvor hatte das gesamte Team den Schritt an die Öffentlichkeit gewagt und in den sozialen Medien über die Vorfälle und die Schließung berichtet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE