Oktoberfest Nienborg

In Dirndl und Lederhosen bis in den Morgen gefeiert

Nienborg

Das Oktoberfest in der Niestadt war einmal mehr ein Publikumsmagnet. Festlich mit Dirndl oder in Lederhosen feierten die Nienborger ausgelassen bis zum Morgengrauen.

wn

Gute Laune herrschte auf dem Oktoberfest in der Niestadt. Foto: Sarah Vortkamp

Die Hopfenrocker und die Ahler Dorfkapelle sorgten für eine klasse Stimmung. Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff gelang der traditionelle Fassanstich im zweiten Schlag. Großes Lob sprachen die Feiernden dem organisierenden Musikverein aus und freuten sich über diverse Höhepunkte wie die Fotobox und Cocktailbar.

Startseite