1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Nienborg
  6. >
  7. Kinder waren früh in Sicherheit

  8. >

Unwetter sorgt für abruptes Ende der Stadtranderholung

Kinder waren früh in Sicherheit

Heek

Das schwere Gewitter hat am Donnerstagabend dafür gesorgt, dass die Stadtranderholung der KAB Heek vorzeitig abgebrochen werden musste. Ansonsten blieb es aber weitgehend ruhig.

Von Sven Asmuß

Dank der genauen Prognosen über die Bahn, die das Unwetter nehmen würde, konnten die Kinder rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Foto: KAB

Das schwere Gewitter am Donnerstagabend hat in Heek vor allem die Stadtranderholung der KAB im Dinkelstadion getroffen. Die 261 Kinder waren aber schon vor dem Beginn des Gewitters in Sicherheit gebracht worden, sodass es zu keinem Personenschaden kam.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE