1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Nienborg
  6. >
  7. Penisbilder an zwei Mädchen verschickt

  8. >

Amtsgericht verurteilt Heeker zu einer Bewährungsstrafe

Penisbilder an zwei Mädchen verschickt

Heek/Ahaus

Bilder von seinem Penis und sexuelle Nachrichten hat ein Mann aus Heek an seine Patentochter und eine Bekanntschaft aus dem Internet geschickt.Vor Gericht sucht er nach Erklärungen.

-vg-

„Das ist widerlich, das ist ekelig. Das ist ein absolutes Tabu.“ Diese Worte kommen nicht vom Richter oder vom Staatsanwalt, sondern vom Angeklagten selbst. Ganz deutlich macht er immer wieder, was er von seinen eigenen Taten hält. Er muss sich vor dem Amtsgericht Ahaus verantworten, weil er sehr jungen Mädchen Fotos seines Penis‘ und Nachrichten mit sexuellem Inhalt geschickt hat.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!