35 Jahre alte Ölheizung der Kreuzschule wird ausgetauscht

Wärmezentrale im Schulkeller

Heek

An der Kreuzschule tut sich einiges: Die Sporthalle wird zu einem Kultur- und Sportzentrum erweitert, der Schulhof in mehreren Abschnitten umgestaltet. Angepasst an den Ganztag und auch vor dem Hintergrund des 2022 anstehenden 50-jährigen Bestehens. Selbst im Keller der Schule wird etwas passieren: Die Ölheizung wird ausgetauscht.

Von Till Goerke

Die Kreuzschule wird generalüberholt. Dazu soll neben einer neuen Turnhalle und einem neuen Schulhof auch eine Heizung auf neustem technischem Standard gehören. Foto: Till Goerke

Die über 35 Jahre alte Anlage läuft, ist aber in Sachen Klimaschutz und Energieeffizienz längst nicht mehr auf dem Stand der Technik. Darüber, dass sie langsam mal erneuert werden müsste, herrscht schon länger politischer Konsens. Auch der grobe Zeitplan steht, wie Klimaschutzmanager Johannes Hericks sagt: „Erste Angebote wurden bereits eingeholt.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!