1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Schöppingen
  6. >
  7. 61-jähriger Radfahrer schwer verletzt

  8. >

Rettungshubschraube im Einsatz

61-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Schöppingen

Mit schweren Kopfverletzungen ist am Sonntag ein Radfahrer aus Schöppingen ins Krankenhaus gebracht worden.

-rmj-

Auch der Rettungshubschrauber war im Einsatz. Foto: Joemann

Nach Angaben der Polizei fuhr der 61-Jährige gegen 18.30 Uhr in einer vierköpfigen Radfahrer-Gruppe. Aufgrund der Wegeführung des Radwegs in Höhe der Gaststätte Woestmann verlangsamten die beiden vorne fahrenden Radfahrer das Tempo, weshalb der 61-Jährigen einem 64-jährigen Schöppinger hinten aufs Rad fuhr. Der 61-Jährige, der keinen Helm trug, stürzte und verletzte sich schwer. Neben einem Rettungswagen war auch ein Rettungshubschrauber aus Rheine an der Unfallstelle gelandet. Zunächst war noch nicht klar, ob der Schwerverletzte mit dem Rettungswagen oder dem Hubschrauber ins Krankenhaus transportiert werden sollte.

Startseite
ANZEIGE