1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Schoeppingen
  6. >
  7. 82 Flüchtlinge leben in Schöppingen

  8. >

Gemeinde hält Platz für 121 Menschen vor

82 Flüchtlinge leben in Schöppingen

Schöppingen

Als ganz entspannt bezeichnete Bürgermeister Franz-Josef Franzbach am Mittwoch im Schul-, Kultur und Sozialausschuss die momentane Flüchtlingssituation in der Vechtegemeinde. Das hat einen einfachen Grund.

rmj

Unter anderem Wohnmodule hat die Gemeinde Schöppingen für die Unterbringung von Flüchtlingen aufgestellt. Foto: Susanne Menzel

Seit 2017 muss die Kommune Flüchtlinge mit einem Bleiberecht und einer Wohnsitzauflage aufnehmen, so Fachbereichsleiter Franz-Josef Gausling. Viele Flüchtlinge stammen aus Syrien und der Türkei. Gausling hob das hohe Bildungsniveau der Flüchtlinge aus diesen Ländern hervor: „Die beiden Länder geben ihre Elite ab“, sagte Gausling.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!